Toggle-Menü

Über uns

Erfahren Sie mehr über eine der Top Besucher-Attraktionen in den Highlands

Der Ice Factor: Das Nationale Zentrum für Eisklettern und der Premier Mountain Activity Center in Großbritannien

Seit der Eröffnung im 2003, Ice Factor Kinlochleven hat mit Action-Abenteuer und Familienspaß Synonym.

Ein Tag hier geht es um das Leben zu leben mehr abenteuerlich, Spaß mit Freunden und der Familie in Kontakt mit Ihrem inneren Schimpansen bekommen! Fordere dich heraus, Sie werden überrascht sein, wie weit und wie hoch Sie gehen können, wenn unsere erfahrenen Instruktoren Trainer Sie.

Egal, ob Sie eine knorrige, erfahrene Bergsteiger, ein Fuß müde Wanderer aus der West Highland Way, eine Jugendgruppe, Polterabend-Party, oder Familie und Freunde für einen erstaunlichen Tag Blick, Ice Factor ist der perfekte Ort, um Spaß zu haben, wie Sie üben, trainieren und jede denkbare Berg Fertigkeit erlernen. Oder Sie können wählen Sie einfach zurück in Chillers Bar Kick & Grill!

Heimat der größten Indoor Ice Climbing Arena in der Welt! und mit einem Durchschnitt von 130,000 Besucher jährlich, wir haben wahrscheinlich als irgendwo auf dem Planeten mehr Menschen auf den Nervenkitzel des Eisklettern eingeführt.

Kein Wunder, Ice Factor gehört zu den Oben 5 Besucherattraktionen in den Highlands von Schottland (Quelle: Besuchen Sie Schottland Tourismus-Monitor 2007) und ist heute ein Muss Attraktion für jeden Besucher zu dem malerischen West Highlands besuchen.

Bei Ice Factor unsere Vision und die tägliche Aufgabe ist es, Abenteuersport allgemein zugänglich und Spaß Sie können sagen, dass die Demokratisierung des Abenteuers zu machen! Damit, Teil unserer riesigen Indoor (teilweise gefroren) Spielzeugkiste enthält die größten Indoor-Eiskletterwand der Welt, das höchste / artikulierte überhängenden Kletterwand in Großbritannien und eine Weltklasse gewidmet Lehre und Unterricht Einrichtung.

Ob ein regelmäßiger Besucher oder unsere Weltklasse-Anlage zum ersten Mal erleben, unsere hochqualifizierten und unglaubliches Personal auf der Hand 7 Tage in der Woche, um die Kernkompetenzen zu vermitteln und Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

IFL schießen (13 von 56)

Heute, Wir sind eine der größten Outdoor-Bergkursanbieter in Großbritannien.

Wir haben auch unsere außergewöhnliche Indoor-Klettertraining und Ausbilder Anlage erweitert, einen neuen Bouldern Bereich gebaut (von Scottish Klettern Symbol bewertet, Dave MacLeod, als die beste Boulderwand in Großbritannien), hinzugefügt, um die ehrfürchtige (und Adrenalin) Außenantenne Abenteuerparcours, unseren Shop erweitert und erhöht unser Cafe, Bar und Grill.

Es ist alles Teil unserer Reise der weltweit beliebtesten Indoor zu werden (und im Freien) Erlebniszentrum.

Und bei Ice Factor Kinlochleven, wir vergessen, unser Geschäft nie alles über Sie!

Also, wenn Sie eine Familie, spaßige Abenteuer Pause und / oder zu lernen / verbessern Sie Ihre Fähigkeiten Berg, Wir freuen uns darauf, Ihnen ein herzliches Willkommen zu Ice Factor die coolsten Lage in den schottischen Highlands zu geben!

BITTE BEACHTEN ICE FACTOR kann sehr beschäftigt sein, vor allem während der Regentagen, Wochenenden und Feiertage - Bitte vermeiden Sie Enttäuschung und PRE BOOK.

Unsere Geschichte

Ice Factor

zu einem Preis von £ 3,5 Millionen gebaut, Ice Factor Kinlochleven ist der weltweit größte Indoor-Eis-Kletteranlage.

Einer der geschäftigsten Abenteuersport Touristenattraktionen Schottland, das Highlight für die Besucher ist es 15metre hoch innen Eiswand ist. Verkrustete mit über 500 Tonnen Schnee und Firn, die im Freien Eisklettern Bedingungen repliziert, Anfänger und Experten gleichermaßen können 1400m2 unterschiedlicher Eiskletterstellen erleben- von leichter abgewinkelte Schneehänge zu Monster über Hänge.

Felsklettern

Der Ice Factor ist auch die Heimat der größten britischen (6m Überhang) Gelenkhängenden Felswand. Finde mehr heraus Hier.

Aerial Assault Course

Sie können auch Ihre mettle außerhalb auf dem Test 250 Meter lang Aerial Assault Course. Ein Adrenalin Pump 15 Meter über den Boden, umfasst ein 50 Meter Seil schwingen! Finde mehr heraus Hier.

Draußen

Der Ice Factor bietet auch die Abenteurer die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten in der freien Natur zu schärfen, mit Führer und Ausbilder hinaus können Sie auf einem geführten Spaziergang, oder sogar eine vertikale Eisklettern! Finde mehr heraus Hier.

Für wen ist das?

Während die Routen halten Ice Factor offensichtlich Appell an die Brüderlichkeit harten Kern Eisklettern, es bietet auch ein einzigartiges Erlebnis für Anfänger, sowie Junggesellenabschiede Familien, die schauen, um etwas Neues versuchen, unabhängig von der Zeit des Jahres und Wetter draußen!

Vollständige Anleitung und Betreuung durch hohe Erfahrung zur Verfügung gestellt, leidenschaftliche Lehrer.

Ob die Höhen Skalierung, Behandeln Sie sich im Shop, Entspannung im Dampfbad und Sauna, oder genießen Sie echtes Ale in der Bar, die Ice Factor hat für jeden etwas, Jung und Alt.

Benötige ich keine Erfahrung?

Nein! Ice Factor hat Klassen angewiesen, Anfänger ohne Vorkenntnisse. Sie haben noch keine Vorkenntnisse benötigen eine unserer instruiert Aktivitäten teilzunehmen, nur ein Gefühl von Spaß und Abenteuer.

Benötige ich spezielle Ausrüstung benötigen?

Wir bieten alle Geräte, die Sie brauchen. Sie sollten mit Ihnen warme Kleidung mitbringen und ziemlich enge Kampfkleidung mit Regenschutz tragen. Wenn Sie nicht diese Elemente haben, können Sie sie für eine kleine Gebühr mieten.

Gibt es eine Altersgrenze?

Kinder unter dem Alter von 7 einen kleinen Affen Felsen des Schnupper kann tun, was dauert 30 Minuten und kann unsere Soft Play Fazilität nutzen.

Kinder im Alter von 8 können in der Regel Klettern Sessions und den Giant Swing beitreten.

Brave Kinder im Alter von 10 kann in der Regel die Luft Adventure Course und den Giant Swing beitreten.

Ice Climbing Sessions sind in der Regel für 12 Jährigen und aufwärts. Minimum Boot Größe Erwachsene 5.

Wann wurde das Ice Factor gegründet und von wem?

Ice Factor eröffnet im Dezember 2003.

in einer ehemaligen viktorianischen Ära Aluminiumhütte beherbergte, Ice Factor war die Idee von Jamie Smith - ein Bergsteiger und Unternehmer, der im Laufe seiner Vision von bringen Schottland im Freien, drinnen, Lobby flog nach Brüssel über persönlich und erfolgreich 30 Die MEP seine Pläne für Ice Factor unterstützen.

Wie erfolgreich ist die Ice Factor?

Die weltweit größte Indoor-Eisklettern Anlage hat bereits angezogen über 130,000 Besucher jeden Alters. Seine einzigartige Anziehungskraft als eine von Schottland führenden Abenteuer Attraktionen hat durch eine Reihe von Auszeichnungen, darunter Visit Scotland anerkannt 4 Attraktion Status, sowie ein Besuch von Ihrer Majestät, die Königin.

Sein Reiz ist auch von Kolleginnen und Outdoor-Profis und erfahren Freiwilligen anerkannt. Scottish Bergrettungsteams regelmäßig die Anlage nutzen, um ihre Fähigkeiten und HM Streitkräfte / Outdoor Bergkursanbieter üben mit Ice Factor-Gruppen auf den Felsen und Eiswände trainieren.

Ice Factor ... In den Worten eines Experten!

„The Ice Factor ist Ihre einzige Chance zu erfahren, was Eisklettern fühlt sich wirklich wie ohne Alter für das richtige Wetter zu warten, Gehen Meilen bis schneebedeckte Berge, oder dient Ihrer Ausbildung im Winter Berg Fähigkeiten. Sie treten nur in einem großen Kühlschrank und beginnen, einige Eisgeräte schwingend. Einige Völker wollen es einfach nur versuchen, für Spaß, einige wollen es zur Feinabstimmung ihrer Eisklettern Technik verwenden,, einige trainieren für den Eisklettern Weltcup - keine Rolle spielt. Der Punkt ist, dass Sie Uhr auf die Zähler auf echtem Eis, ohne die normalen Probleme des Winterbergsteigen“

Dave MacLeod ist ein schottischer Weltklasse-Kletterer und regelmäßiger Besucher Ice Factor.

Die Geschichte des Gebäudes.

_SHP1760

Als Reaktion auf das schnelle Wachstum der Nachfrage nach Metall, British Aluminium begann die Arbeit (unter der Leitung von ihm ist Tochtergesellschaft der North British Aluminium Company Ltd.) ein ehrgeiziges Programm hydro, Kraftwerk, Fabrikkomplex und Unternehmen Siedlung an der Spitze von Loch Leven in 1904.

Dieses immense Schema nahm 5 Jahre mit voller Produktion in gegen das Erreichen vollständig abgeschlossen sein 1909 ( kleine Mengen von Aluminium wurden in einer temporären Fabrik weiter die Glen hergestellt aus 1907).

Das Programm beinhaltete auch die Blackwater dam (die vor der größte Volumenkapazität Damm in Großbritannien bis in die 1950er Jahre) und ein Unternehmen Dorf Kinlochleven.

Durch 1911, ein Drittel der Weltproduktion des Primärmetall wurde in dem West Highlands produziert. Dieses Metall wurde auf dem Seeweg transportiert und landet dann auf die halbFabrikationsAnlagen des Unternehmens in England.

In seiner Blütezeit beschäftigte das Aluminium in Kinlochleven arbeitet einige 1050 Menschen.

Kinlochleven war der erste Ort in Großbritannien, wo jedes Haus Strom hatte, noch vor dem Houses of Parliament. Das Dorf produziert noch Strom im Maschinenhaus zur Verteilung an das nationale Stromnetz und ops in Fort William.

Die Smelter geschlossen 1996 aufgrund ausländischer Konkurrenz.

Trotz der Bemühungen von multidisziplinären Agenturen die negativen Auswirkungen der Schließung war tief, direkt mit dem Verlust vieler Sekundarstufe Arbeitgeber führende, Transportunternehmen, Hotels, Dorfläden, Kino, Schuhgeschäfte usw..

Die postindustrielle Erbe: Kinlochleven wurde mit Reihen von Häusern mit einem weitgehend utilitaristischen Aspekte links eher an Sheffield als das westlichen Hochland. aber, viel wurde im Laufe der Jahre die schlimmsten Auswüchse von entfernen 100 Jahre Schwermaschinenbau. Kinlochleven wurde von Friends of the Earth als eine der am stärksten verschmutzten Stellen in den britischen Inseln aufgeführt.

Ice Factor, den Green Apple Award für die Arbeit erhielt für eine verbesserte Dekontaminierung von dieser Seite zu sichern Finanzierung getan.

Kinlochleven war die Kulisse für den Roman „Children of the Dead End“ von Patrick McGill. Eine erschütternde Geschichte der Arbeitsbedingungen auf dem Damm Baustelle für die Tausende von Wanderarbeitern. Es ist noch ein Friedhof am Dam, (1.5Stunden zu Fuß von hier).

Von Eis zu Schnee ...

Jamie Smith ist seit dem auf den Erfolg von Ice Factor gebaut. Im Dezember 2011, seine Firma The Ice Factor International übernommen SNO! Zone Braehead im Westen von Glasgow. Diese Anlage verfügt über das längste Indoor-Piste in Großbritannien bei 200metres es jetzt gebrandmarkt Schnee Factor Braehead.

Im 2012, Schnee Factor Internationale investiert £ 1 Million weiter zu aktualisieren, was Schottland neueste Schneesportdestination. mit über 1500 Tonnen echten Schnee, das „Resort“ enthält nun einen Schnee-Link von der Piste zum bayerischen Stil Bar Varia, Fenster mit Blick auf den Fluss Clyde, die Einführung eines permanenten Freestyle-Park und ein Pool von hochqualifizierten (GRUNDLAGEN) Ski- und Snowboardlehrer.

Sommer 2013 brachte die Einführung von unser zweites Innen Eiswand am Fuß der Skihalle.

Geschäftsbedingungen

Um zu sehen, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, klicken Hier.